Farben

SANY3016Zu den verwendeten Farben gibt es nicht viel zu sagen. Tubenfarben und Mischpaletten (DIN-A4-große Tablets aus medizinischem Kontext) sind draußen meist zu aufwändig zu benutzen.

Deshalb gehören für mich fast nur kleine Farbsteine in den Grundfarben zur Farbausrüstung. Dabei sind warmes und kaltes Rot, Blau ebenfalls warm und kalt; die beiden Farbtemparaturen braucht man unabdingbar wegen der Mischtöne – ein Violett z.B. braucht ein warmes Blau und ein kaltes Rot. Oft habe ich auch zusätzlich ein neutrales Blau oder auch ein helles Cölinblau. Dazu kommen ein paar Erdtöne (z.B. gebrannte Siena). Ich bin immer noch auf der Suche nach einem direkt  nutzbaren Grün, aber dies wird fast immer aus Blau und Gelb gemischt. Im Frühling übrigens ein Hauch vom sonst kaum nutzbaren Chromdioxydgrün plus Gelb für typisches Blattwerk. Mein Gelb muss oft ersetzt werden – es nimmt rasch grünliche Töne vom Mischen an und weicht auch stark auf.